Angebote zu "Datenschutzrecht" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Datenschutzrecht als Buch von Jürgen Taeger
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Datenschutzrecht:Einführung Kommunikation & Recht. 1. Auflage Jürgen Taeger

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Datenschutzrecht
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Titel führt in das Allgemeine und das Besondere Datenschutzrecht ein. Er behandelt die verfassungsrechtlichen und die europarechtlichen Grundlagen des Datenschutzrechts und erläutert sowohl die Gesetzgebungskompetenzen als auch die sehr komplexen Strukturen und den Aufbau des BDSG. Die wesentlichen Grundbegriffe werden leicht verständlich dargestellt. Zahlreiche Beispiele vermitteln, unter welchen Voraussetzungen der Umgang mit Daten zulässig ist. Die wichtigsten Anwendungsgebiete (Marketing, Soziale Netzwerke, Scoring) behandelt das Lehrbuch ebenso ausführlich wie den Beschäftigten- und Sozialdatenschutz oder den Datenschutz bei Sicherheitsbehörden. Datenschutzkontrollen durch die Aufsichtsbehörden bzw. den betrieblichen Datenschutzbeauftragten, Rechte der Betroffenen und Rechtsfolgen bei der Verletzung von Datenschutzvorschriften sind in eigenen Kapiteln ausführlich erläutert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
DSGVO - BDSG
298,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), die ab Mai 2018 anzuwenden ist, wird ein neues Kapitel im Datenschutzrecht aufgeschlagen, das datenverarbeitende Stellen mit Herausforderungen konfrontiert, deren Nichtbeachtung zu erheblichen Bußgeldzahlungen führen kann. Transparenz- und Dokumentationspflichten sowie die Pflicht zur Rechenschaft über getroffene Maßnahmen zur Gewährleistung der Datensicherheit, die vorzunehmende Datenschutzfolgenabschätzung, die verschärften Meldepflichten bei Datenpannen, die erweiterte Verantwortlichkeit der Auftragsverarbeiter und die Interessenabwägungen im Rahmen des risikobasierten Ansatzes der DSGVO sind Themen, mit denen sich jeder Verantwortliche intensiv auseinandersetzen muss. Die DSGVO enthält zahlreiche Öffnungsklauseln, die der Gesetzgeber mit einem neuen Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) schließen musste und die er auch nutzte, um bereichsspezifische Regelungen einzuführen, etwa zum Scoring, zur Videoüberwachung und zum Beschäftigtendatenschutz. Das Werk kommentiert leicht verständlich, aktuell und praxisnah die DSGVO wie auch das neue BDSG. Datenverarbeiter erhalten damit eine umfassende Darstellung mit Handlungsempfehlungen zum gesamten neuen Datenschutzrecht. Die Neuauflage berücksichtigt die berichtigte Fassung der DSGVO vom April 2018.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Recht im E-Commerce und Internet
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch stellt ausführlich die zivilrechtlichen Besonderheiten bei der Nutzung von Internet und mobilen Endgeräten als dem modernsten Vertriebskanal dar. Neben einer allgemeinen Einführung in den Vertragsschluss über Online-Plattformen und Verkaufsportale (einschließlich Fragen der Anfechtung, Stellvertretung und Haftung) werden ausführlich die besonderen Formvorschriften für digitale Rechtsgeschäfte erörtert, einschließlich der erst 2016 in Kraft getretenen EU-Verordnung über elektronische Identifizierung und Vertrauensdienste für elektronische Transaktionen im Binnenmarkt (eIDAS). Ein Schwerpunkt des Werkes ist das letztmals in 2014 vollständig reformierte Fernabsatzrecht, welches 2016 um elektronische Streitschlichtungsverfahren bei Verbraucherstreitigkeiten ergänzt wurde. Anhand der umfänglichen Rechtsprechung werden die relevanten Detailfragen zu Widerrufsrecht und Informationspflichten im E-Commerce und M-Commerce anschaulich aufbereitet. Dabei werden auch die für soziale Netzwerke und Plattformen über die Bereitstellung digitaler Inhalte (z.B. durch Streaming) bedeutsamen Sondervorschriften für den Vertrieb digitaler Inhalte erörtert. Vervollständigt wird das Werk durch ergänzende Kapitel zur Haftung der Portalbetreiber als Provider sowie zum Wettbewerbsrecht, Datenschutzrecht (unter Beachtung der Datenschutz-Grundverordnung) sowie zum Internationalen Privatrecht und Kollisionsrecht bei grenzüberschreitenden Sachverhalten. Als praktische Hilfe für den Rechtsanwender schließt das Werk mit Fragen und Aufgaben am Ende eines jeden Kapitels, die eine Überprüfung des eigenen Wissensstandes anhand der beigefügten Musterlösungen ermöglichen. Hinzu kommt ein umfängliches Verzeichnis der relevanten Fachliteratur zur weiteren Vertiefung im Selbststudium.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Date mit meiner Chat-Freundin. (eBook, ePUB)
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dies ist eine fast wahre Geschichte. Die Namen und Orte wurden aus datenschutzrechtlichen Gründen geändert. Ralf, ein junger Student aus Berlin, hat Ferien und langweilt sich. Er hängt den ganzen Tag nur an seinem Computer herum. Aus Langeweile hatte er sich in einem Chatroom angemeldet und dort auch tatsächlich eine Chatfreundin gefunden. An einem sehr heißen Sommertag fragte er sich, was man bei dieser Hitze so alles machen könnte. Er fragte einfach seine Chatfreundin. Diese machte ihm den Vorschlag, sich doch einmal persönlich zu treffen. So könnte man sich einmal richtig kennenlernen. Letztlich kenne man sich nur von Bildern her und die wären nicht unbedingt vorteilhaft. Die Freundin macht den Vorschlag, sich an dem Tegeler See in Berlin zu treffen. Ralf willigte ein und man traf sich am See. Es wurde ein turbulentes Treffen, bei dem man sich für den Abend verabredete. Es lief jedoch nicht zur Zufriedenheit der Freundin und sie zog verärgert wieder davon. Ralf suchte sich dann einen Nebenjob. Er war sozusagen ein ´´Notarzt´´ für Computer. Ale er wieder einmal einen Auftrag erhielt, musste er zu einer jungen Frau, die im Internet Sex anbot. Bei ihr lernte er ganz neue Liebestechniken kennen, die er vorher noch nicht kannte. Warum das Treffen mit seiner Chatfreundin schief lief und welche Sextechniken er bei der professionellen Dame dazulernte, das wollen wir hier nicht verraten. Eines kann ich ihnen aber jetzt schon sagen, sie kannten diese Technik bestimmt bis heute selbst noch nicht. Viel Spaß beim Lesen. Sindy Lange

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot